Heike Hanisch

Heilpraktikerin und Ästhetik

Aktuelles/Vorträge

 

Vortrag “Anti Aging” 

Am Mittwoch, 15.01.2020 sprechen wir über Möglichkeiten um der Hautalterung entgegenzuwirken :

Der biologische Prozess der Hautalterung.
Der Einfluss des Immunsystems und der Darmflora auf unsere Haut.
Was können Cremes und Co?
Welche Vitamine , Enzyme , Mineralstoffe … können hilfreich sein .
Elektroporation/Mesotherapie
PRP Platelet rich Plasma – (Vampirlifting)
Hyaluronsäure
Calcium- hydroxylapatit
Botox
Fett weg Spritze
Fragen

 

Eine telefonische Voranmeldung ist aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl nötig. Tel:038296/74048

Die Teilnahmegebühr beträgt 5,00€.

 

Im Jahr 2020 starte ich mit Vorträgen  zum Thema .                                                         

“Anti -Aging” oder wie man bei guter Gesundheit und gutem Aussehen alt wird.

 

Neueste Forschungen bestätigen, es gibt wahre “Jungbrunnen” , die den sogenannten Alterserkrankungen entgegenwirken können und zusätzlich hilfreich gegen die Hautalterung sind. 

Man kann entschieden viel mehr gegen das Altern tun, als landläufig bekannt ist. Die Wissenschaft kennt mittlerweile Methoden, die die Alterungsprozesse nicht nur verlangsamen und stoppen können, sondern sogar umdrehen. Rejuventation heißt dieser hochkomplexe Ansatz des Anti – Agings.

Diese Wirkungen entfalten sich ganz tief in unseren Zellen, es ist der Schutz des Allerwertvollsten: der Schutz unseres Erbguts unserer DNA.

Hier beginnt alles und hier kann alles enden.

“Die Lüge der ausgewogenen Ernährung”: immer noch werden gerade in Deutschland uralt Studien zum Thema Antioxidantien bemüht, in denen man behauptet, wir wären mit einer gesunden Ernährung ausgewogen mit Vitaminen und Mineralien versorgt.

Das ist Stand des letzten Jahrhundert! Die Wissenschaft ist wirklich Äonen weiter als diese Berichterstattungen.

Dabei ist seit langem bekannt, dass Anti Aging ohne die hochwertige Supplementierung  mit Mikronährstoffen, Mineralien, Vitaminen und Pflanzenextrakten kaum möglich ist.

Doch bereits jetzt gibt hochwirksame Extrakte und Wirkstoffe, die helfen können gesund alt zu werden. Auch darüber werden wir sprechen.

 

Nachdem meine Fachfortbildungen zum Thema Gerontologie / Geriatrie (auch Alterswissenschaft/Lehre von Krankheiten älterer Menschen) beendet sind , starte ich mit den Vorträgen im Januar 2020. Dabei werden wir unter anderem über folgende Punkte sprechen:

  1.  Welche neuen Erkenntnisse wurden in den letzten Jahren auf diesen Gebieten gemacht ?
  2. Welche Rolle spielt das Immunsystem und die Darmflora für unsere Gesundheit?
  3.  Welche Möglichkeiten gibt es  um meinen Körper lange gesund zu erhalten ?
  4. Ernährung
  5. Entgiftung
  6. Welche Nahrungsmittel, Vitamine , Mineralstoffe , Enzyme, … können hilfreich gegen welche Beschwerden bzw. deren Vorbeugung sein ? 
  7. praktische Tipps

Eine telefonische Voranmeldung ist aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl nötig. Tel:038296/74048

Die Teilnahmegebühr beträgt 5,00€.

Foto: Clipdealer :3177596 – senior couple on bicycles

 

Scroll to Top