Heike Hanisch

Heilpraktikerin und Ästhetik

Menü

Anti Cellulite Behandlung

Was ist Alidya®?                                                                                                  

Alidya® wurde  zur  Behandlung von Cellulite entwickelt .   Seit einigen Jahren wird es  erfolgreich in zahlreichen europäischen Staaten eingesetzt. Bei Alidya ® handelt es sich um eine patentierte Lösung zur Korrektur von Veränderungen des Oberflächenprofils infolge von Cellulite .

Was ist Cellulite?

In der Umgangssprache auch als Orangenhaut bekannt, stellt Cellulite ein kosmetisches Problem dar. Am meisten sind davon Frauen betroffen . Ungefähr 80 und 95% aller Frauen leiden an Cellulite. Die unattraktiven Dellen sind vor allem an den Oberschenkeln, am Gesäß, e am Bauch und an den Oberarmen zu finden.
Die Entstehung ist bis zum heutigen Tage nicht  geklärt.  Vermutet wird , dass die Cellulite  auf mehrere zusammenhängende Faktoren zurückzuführen ist. : U.a. Rauchen, Stress, ungesunde Ernährungsweise, hormonelle Veränderungen im Körper,  aber auch Schwangerschaften und längere Einnahmen von Kontrazeptiva werden als Mitverursacher angesehen. Übergewicht ist nicht die Hauptursache für Cellulite. Denn auch schlanke Frauen leiden an Cellulite. Allerdings hängt der Schweregrad der Cellulite mit dem Umfang an Fettgewebe positiv zusammen.

Was bewirkt Alidya®?

 

Speziell für die Behandlung aber auch Vorbeugung von Cellulite wurde Alidya® entwickelt.

Damit ist Alidya®  die erste Injektions-Behandlung, die sowohl vorbeugend wirkt als auch übermäßige Ablagerungen in der  Matrix stoppt.
Alidya® löst die für entzündliche Prozesse verantwortlichen Giftstoffe aus dem Fettgewebe. Dadurch verbessert sich  die Durchblutung deutlich und fördert
die  Entwässerung des Gewebes.
Das so regenerierte Fettgewebe  lässt anschließend wieder einen normalen Stoffwechsel und eine Drainage der Haut zu.
Das Ergebnis der „Revitalisation“ der betroffenen Regionen ist ein glatteres, strafferes und frischeres Hautbild.

Das führt zu:

• Cellulite-Reduktion
• Aktivierung des Lymphflusses im  Gewebes
• Verbesserung der Hautstruktur / Hautglättung
• Volumenrekonstruktion der Haut
• erhöhte Hautspannung
• dauerhafte Ergebnisse binnen 1,5 bis 2 Monaten

 

Was kann mit Alidya® behandelt werden?

• Oberschenkel
• Gesäß
• Bauch
• Arme

Alle Körperteile, die störende Cellulite Erscheinungen aufweisen, können erfolgreich mit dem Präparat behandelt werden.

Wie läuft eine Behandlung mit Alidya® ab?

Nach einer ausführlichen Beratung, Fotodokumentation und Desinfektion wird Alidya®  mit einer dünnen Kanüle  injiziert. 

 

Welche Nebenwirkungen können nach einer Behandlung mit Alidya® auftreten?

Wie bei jeder Injektion, kann es auch zu  blauen Flecken, Rötungen oder Schwellungen kommen. Diese sind bei dieser Art der Behandlung als normal anzusehen  und verschwinden innerhalb von einigen Stunden vollständig. Obwohl die Anwendung von Alidya generell gut vertragen wird, kann die Möglichkeit des Auftretens vorübergehender Schmerzen nicht ausgeschlossen werden.

 

Was muss nach einer Behandlung mit Alidya® beachtet werden?

 

In den nächsten 12 Stunden nach der Injektion keine Kosmetika im Injektionsbereich auftragen. Setzen Sie sich für 24 Stunden keiner direkten Wärmequelle (wie z.B. Sonne, UVA oder UVB Strahlen, Sauna und von Kaminen abgestrahlte Wärme) aus.

 

Wann darf nicht mit Alidya® behandelt werden?

• akute oder chronische Hauterkrankungen an den zu behandelnden Stellen oder in unmittelbarer Nähe
• schwere Allergien oder anaphylaktische Reaktion in der Vorgeschichte
• schwere Erkrankungen
• Autoimmunerkrankungen
• Schwangerschaft oder Stillzeit

Wie viele Behandlungen mit Alidya® sind notwendig?

Je nach Schweregrad der Cellulite und persönlichen Vorstellungen werden 7 bis 11 Behandlungen mit Alidya® benötigt. Die Sitzungen sollen im Abstand von einer Woche durchgeführt werden.  Es ist empfehlenswert ein bis  zwei Auffrischungskuren pro Jahr durchzuführen.
Um den positiven Effekt von Alidya® zu unterstützen, sollten Sie insbesondere auf ausgewogene Ernährung und ausreichende tägliche Bewegung achten. Auch Lymphdrainagen wirken sich sehr vorteilhaft auf den Behandlungserfolg aus.

 

 

Wann ist das Ergebnis nach einer Behandlung mit Alidya® sichtbar?

Die Wirkung tritt  meist nach ca 4- 8  Wochen ein.  Regenerationseffekte benötigen eine längere Zeit , um die biochemischen Prozesse und die Kraft der Zellen zu wecken . Dies hängt auch vom Schweregrad der Cellulites ab. Die Haltbarkeit bewegt sich um 1- 2 Jahre. Die Alidya-Behandlung sollte jährlich 1 bis 2 Mal wiederholt werden, um das Ergebnis stabil zu halten.

 

Scroll to Top