Heike Hanisch

Heilpraktikerin und Ästhetik

Diagnostik

Das wichtigste Hilfsmittel zur Diagnose ist eine ausführliche Anamnese . Diese in Kombination mit einer Anlitzdiagnostik und wenn notwendig mit einer körperlichen Untersuchung können ca 80% der Diagnose abdecken.                  

Für die restlichen 20% dient die Laboranalytik . Dafür arbeite ich mit renommierten Fachlaboren zusammen.

Zur Abklärung Ihres Gesundheitszustandes stehen also neben der Anamnese eine große Auswahl an aussagekräftigen Labortest´s zur Verfügung. Es können Hormonbestimmungen, Schwermetallbelastungen, Mikronährstoffdefizite , Erkrankungsrisiken , Säure- Basen Diagnostik und vieles mehr bestimmt werden.

Als Anti Aging Prophylaxe können hier u.a. auch die Telomere ,
die Biomarker des Alterns bestimmt werden. Lesen Sie hierzu auch:  https://www.heikehanisch.de/anti-aging-medizin/

Ebenso kann über  eine Stuhlprobe Ihr  Mikrobiom (Darmflora) untersucht werden .  https://www.ganzimmun.de/service/downloadcenter/?get_file=5910

 

Mit Hilfe einer umfangreichen Anamnese kann ich dann für Sie eine individuelle Therapie – und Ernährungsempfehlung erstellen.

Bei guter Gesundheit alt zu werden ist heute kein Wiederspruch mehr.

 

Foto: ClipDealer:42251958  

Hinweis nach deutschem Heilmittelwerberecht
(HWG), §3 Nr. 1
Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier vorgestellten Behandlungsmethoden um Verfahren der alternativen Medizin handelt, die wissenschaftlich noch nicht anerkannt sind. Alle Angaben über Eigenschaften, Wirkungen und Indikationen beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungen innerhalb der Therapiemethoden selbst. Aus rechtlichen Gründen weise ich darauf hin, dass bei keiner der aufgeführten Therapien der Eindruck erweckt werden soll, dass hier ein Heilversprechen bzw. Linderung oder Verbesserung einer Erkrankung oder Störung versprochen oder garantiert wird.

 

Scroll to Top