Heilpraktikerin

Faltenunterspritzung mit Hyaluron

 Hyaluronsäure – die natürliche Art der Faltenbehandlung    

 eine Finanzierung der Faltenunterspritzung mit Hyaluron ab 0% Zinsen ist möglich

Näheres dazu:  MedicalPay-Faxanfrage ,       medicalpay-flyer   

Eine der Möglichkeiten der Faltenbehandlung ist die Faltenunterspritzung​ mit Hyaluron , die als natürlicher Bestandteil überall im Körper vorkommt.
Sie ist auch gar keine Säure, sondern eine Zuckerart (Polysaccharid), die die Fähigkeit besitzt viel Wasser an sich zu binden.
 
Das macht man sich bei der Faltenunterspritzung mit Hyaluron zu Nutze. Bereits im Alter von 25 – 30 Jahren nimmt der Hyaluronsäuregehalt in unserem Körper kontinuierlich ab.

Anwendungsgebiete der Faltenunterspritzung mit Hyaluron:

Marionettenfalten
• Nasolabialfalten
• Wangenfalten
• Raucherfältchen
• Lippenformung
• Kinnaufbau/Falten

Verträglichkeit von Hyaluronsäure

Hyaluronsäure kann sehr genau dosiert werden und ist gut verträglich. Je nach Faltentiefe und Region im Gesicht gibt es Produkte mit feiner bis starker Hebewirkung . Ihre Wirkung hält zwischen vier und 18 Monaten an und baut sich auf natürliche Weise wieder ab. Da die meisten Hyaluronprodukte ein Betäubungsmittel enthalten, sind die Behandlungen während einer Faltenunterspritzung nahezu schmerzfrei.   Eine Gesellschaftsfähigkeit ist i.d.R. am nächsten Tag gegeben.

 

 

 

Fotos: Young female with clean  Media ID: A:26551442  ClipDealer

           Blume des Lebens  Media ID: 2306749  ClipDealer

Heilpraktikerin
Heike Hanisch
Wustrower Straße 28
18230 Ostseebad Rerik
Tel: 038296/74048
e.mail:heikehanisch@t-online.de