Die großflächige Unterspritzung (Liquid Lift) mit der sog. Pix’L oder SoftFil Kanüle mit hochwertiger, vernetzter Hyaluronsäure oder Calcium – hydroxylapatit modelliert das Gesicht. Wangen werden aufgepolstert und angehoben, das Kinn volumisiert und Falten verringert .  Durch die Eingabe von vernetzter Hyaluronsäure bindet die Haut wieder Wasser an sich und wird wieder aufgepolstert. Calcium – hydroxylapatit baut verlorengegangenes Kollagen wieder auf.  Anders als bei der Faltenunterspritzung wird hierbei nicht jede Falte einzeln unterspritzt, sondern Wert auf die harmonische Gesamtwirkung des Gesichtes gelegt.